Der Tag

„3 mal 5“ – die besten Bilder aus Kambodscha

KambodschaBattambangPhnomSampeau

Wer die Wahl hat, hat die Qual!

Unzählige Bilder kamen da auf dem Desktop zusammen. Anders als bei früheren Reisen, schloß ich mich diesmal gleich am ersten Tag nach unserer Rückkehr ein und verbrachte einen ganzen Tag damit, sämtliche Bilder und Filme unserer Reise in Ordner zu unterteilen und zu beschriften.

Erstmal alles grob nach Kambodscha und Thailand und dann nach einzelnen Orten und Städten. 2 Kameras, 1 iPhone und die 1 GoPro mussten vollständig entleert werden.

„Travel is more than the seeing of sights; it is a change that goes on, deep and permanent, in the ideas of living.“ (Miriam Beard)

Das umfasste 2 32 GB-Speicherkarten für die Kameras, 2 64 GB-Speicherkarten aus der GoPro und im Vergleich dazu ein kleiner Rest vom iPhone.

Als ich dann fertig war, scrollte ich immer wieder durch alle Ordner, um einen Gesamteindruck zu bekommen.

Nicht nur, dass ich so auch noch weitere missratene Bilder löschen konnte – ich hatte plötzlich auch die Idee, hier in der nächsten Zeit immer mal wieder eine kleine Auswahl zu veröffentlichen.

Die Bilder habe ich dabei nicht nach bekannten und zu erwartenden Motiven ausgewählt, also zum Beispiel für Phnom Penh den Kaiserpalast in allen möglichen Facetten.

Nein, die Auswahl fand völlig intuitiv statt. Mit der einzigen Vorgabe: nicht mehr als 5 Bilder für jeden Ort.

Hier also meine heutige Auswahl, die schon morgen völlig anders aussehen könnte!

Phnom Penh 

Battambang

Siem Reap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*